Aufnahmestörungen unter Windows XP - lautes & pulsierendes Rauschen

Liebe(r) i-talk24-Anwender(in),

 

sollte es auf Ihrem Rechner mit Windows-XP zu lauten pulsierenden Störgeräuschen kommen, liegt dies an einem Fehler in dem aktuellen

Adobe-Flash-Player in der Version 11.1.602.180 !

 

Es gibt 3 Möglichkeiten dieses Problem zu lösen!

 

Die erste und aus unserer Sicht sinnvollste Lösung ist die Installation des "Flash Player 11.7 Beta" - das ist die Beta-Version des neuen Flashplayers, der sich noch in der Testphase befindet, jedoch das Aufnahmeproblem mit mit i-talk24 löst!

Gehen Sie dazu bitte wie folgt vor:

1 - Laden Sie sich hier das Deinstallationsprogramm für den Flashplayer herunter:    

    http://helpx.adobe.com/de/flash-player/kb/uninstall-flash-player-windows.html#main_Download_the_Adobe_Flash_Player_uninstaller

     Es genügt nicht, den vorhandene Flash Player ganz normal über die Systemsteuerung zu deinstallieren.

 

2 - Starten Sie dann das heruntergeladene Deinstallationsprogramm und deinstallieren Sie den Flashplayer von Ihrem Rechner

3 - Laden Sie sich dann hier beide Versionen des "Flash Player 11.7 Beta" herunter:

Für Internet-Explorer:

http://labsdownload.adobe.com/pub/labs/flashruntimes/flashplayer/flashplayer11-7_install_win_ax.exe

Für andere Browser (außer Google Chrome)

http://labsdownload.adobe.com/pub/labs/flashruntimes/flashplayer/flashplayer11-7_install_win_pi.exe

 
4 - Installieren Sie dann beide Versionen des "Flash Player 11.7 Beta" auf Ihrem Rechner
 
5 - Starten Sie dann Ihren Rechner neu
 
6 - Starten Sie dann i-talk24 und machen Sie eine Textaufnahme ohne die Störgeräusche!
 
 
 
 
Die zweite Möglichkeit ist auf Ihrem Rechner die ältere Version 10.3 des Flashplayers zu installieren.
 

1 - Laden Sie sich hier das Deinstallationsprogramm für den Flashplayer herunter:    

     http://labsdownload.adobe.com/pub/labs/flashruntimes/flashplayer/flashplayer11-7_uninstall_win.exe

     Es genügt nicht, den vorhandene Flash Player ganz normal über die Systemsteuerung zu deinstallieren.

 

2 - Starten Sie dann das heruntergeladene Deinstallationsprogramm und deinstallieren Sie den Flashplayer von Ihrem Rechner

 

3 - Laden Sie sich dann hier beide Versionen des "Flash Player 10.3" herunter:

Für Internet Explorer:

Für andere Browser (außer Google Chrome):
Verweigert der Flash Player die Installation, da es eine neuere Version gibt, wurde der Flash Player nicht mit den Schritten aus 1. deinstallieren.
 
 
 
Die dritte Möglichkeit ist abzuwarten, bis Adobe den Flash-Player Version 11.7 als normales Update veröffentlicht. Leider können wir hier keine Auskunft dazu geben, wie lang dies dauern kann.
 
 
_________________________________________________________________________________________________________________________
 

Sonderfall Google-Chrome:

 
In Google Chrome ist der Flash Player bereits integriert und kann nicht manuell gegen eine neuere oder ältere Version getauscht werden.
Nach unserem aktuellen Wissensstand funktioniert die Aufnahme auf den meisten Rechnern mit Windows-XP und dem Google-Chrome einwandfrei.
Ist das bei Ihnen nicht der Fall, dann verwenden Sie bitte einen anderen Browser und eine der obigen Lösungen um Aufnahmen mit dem i-talk24 zu machen. Sobald der Google-Chrome dann auf den neuen Flashplayer Version 11.7 upgedatet hat, wird dann auch die Aufnahme wieder einwandfrei funktionieren.

Herzliche Grüße
Gerald Vockenberg
TOP-Effektiv

empty