Einweisung in den News-Express-Boy

In diesem Video bekommen Sie eine Einweisung in das Auslesen der Mitglieder mit dem News-Express-Boy:

Beachten Sie bitte auch, dass Sie dann bei der Ergebnisliste Ihrer Suche immer die ausführliche (rechte) Ansicht der Liste auswählen:

Lange-Liste_5.png
News-Express-Boy-Neue-NL-Serie_2.jpg

Bedeutung des Buttons:

Der News-Express-Boy merkt sich alle Xing-Mitglieder die er ausgelesen hat, und liest diese kein zweites Mal aus!

So wird vermieden, dass Xing-Mitglieder mit der gleichen Nachricht mehrfach angeschrieben werden!

Wollen Sie also eine neue Nachricht an Xing-Mitglieder versenden, die schon vorher einmal von Ihnen ausgelesen wurden, müssen Sie VOR dem Auslesen erst den Button anklicken.

Dadurch wird die Datei mit den Daten der bisher schon einmal ausgelesenen Xing-Mitglieder gelöscht und der News-Express-Boy liest jetzt beim nächsten Auslesen alle von Ihnen bei Xing selektierten Xing-Mitglieder aus.

NEUE FUNKTION BEI DER EVENTAUSLESE:

Event_Auslese.png

Bitte prüfen Sie vor dem Auslesen einer Eventliste folgendes:

Nur wenn Sie selbst Veranstalter (oder Co-Veranstalter) des Events sind, zeigt Ihnen Xing in der Gästeliste zum Event auch bei jedem Teilnehmer den Button "Nachricht senden" an! NUR wenn dieser Button sichtbar ist, können Sie die Eventliste mit dem News-Express-Boy auslesen:

Event_Liste_ohne_Nachrichtenlink.png

Wird Ihnen - wie im rechten Bild - der Button "Nachricht senden" nicht angezeigt, kann die Eventliste vom News-Express-Boy nicht ausgelesen werden!

 

____________________________________________________________

 

In diesem Video bekommen Sie eine Einweisung in das Versenden der Nachrichten mit dem News-Express-Boy:

 

>>> Bitte beachten Sie VOR dem Versand von Nachrichten mit dem News-Express-Boy noch diesen wichtigen Hinweis zu einer Änderung, die wir am 30.09.2014 beim News-Express-Boy einführen mussten:

>>> Hier klicken und diesen Hinweis unbedingt beachten!

Noch ein Tipp zum News-Express-Boy:

Auch wenn der News-Express-Boy für Sie die Nachrichten automatisch versenden kann, sollten Sie es mit dem Versand nicht übertreiben!
Seitens Xing gibt es unseres Wissens nach kein Limit für den Versand an eigene Kontakte, doch kann eine zu Hohe Anzahl an Nachrichten, die zusammenhängend versendet werden durchaus auffallen.

Ich persönlich würde am Tag nicht mehr als 800 in 4 über den Tag verteilten Paketen a 200 Nachrichten versenden und dabei die Wartezeit - je nach Geschwindigkeit des Rechners - auf 10 bis 20 eintragen!

 

Für Nachrichten an "Nicht-Kontakte" gibt es seitens Xing folgende Beschränkungen:

Nachrichten-Nicht-Kontakte.jpg

Beste Grüße und viel Erfolg

Das Team von TOP-effektiv

Nutzen Sie schon unser geniales Tool i-talk24?
Falls nicht, können Sie dieses gern hier für 30 Tage kostenlos und unverbindlich testen:

http://www.i-talk24.com

empty